ADVENTKRANZ



Buchstäblich beinahe in letzter Minute habe ich heuer unseren Adventkranz gemacht.

Im HERBSTURLAUB IN SÜDTIROL habe ich dafür schon allerlei Zweige, Flechten und Tannenzapfen gesammelt. Der Göttergatte hat sich nicht nur einmal über mich lustig gemacht und gemeint - ob es nötig sei, für 1 Adventskranz den halben Wald mitschleppen zu müssen! Männer halt! Keine Ahnung von dieser Materie! 
Letztendlich habe ich mich doch durchgesetzt - obwohl ich zugeben muss, das Auto hat danach ausgeschaut wie Sau - sorry!?! 


Advent, Advent ein Lichtlein brennt - erst eins, dann zwei dann 3 dann 4 - dann steht das Christkind vor der Tür! 

Dieses Mal habe ich für den Adventkranz Naturtöne gewählt und 2 Kränze gemacht (1 Kranz mit Zapfen und 1 Kranz mit Tannengrün)  - das Ganze dann aufgehübscht mit Zweigen, Flechten und Holzsternen - 1 habe nix angeklebt, dann kann ich es noch einmal verwenden - ist zwar nicht professionell - aber dafür praktisch ;-).

Wir wünschen euch einen wunderbaren 1. Advents-Sonntag!








Kommentare:

  1. Antworten
    1. Liebe Christin!

      Danke !!!

      (PS: Ich dachte schon er gefällt gar niemandem - außer mir!)

      Herzliche Grüße

      Kathrin

      Löschen

 
© Design by Neat Design Corner