RAFFAELLO-GUGELHUPF




Schon wieder ein "Gugelhupf-Rezept - ich kann's eben nicht lassen! So ein Gugelhupf ist mir tausendmal lieber als die vielgepriesenen Magic- und Wondercakes denen man im Netz mitunter so begegnet.  Saftig, mit feinem Kokosgeschmack und schokoladig köstlich - genauso würde ich es mal beschreiben. Wer es wirklich wissen will wie es schmeckt -  probiert's am besten selber aus ;-)!




Eine dreifaches Hoch dem Gugelhupf und seinen vielen Varianten! Einige davon habe ich ja schon gepostet und zwar: 




Zutaten:
150 g weiße Schokolade
150 g Butter
4 Eier
150 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
180 g Mehl
1 Pkg. Backpulver
150 g Kokosflocken
200 ml Kokosmilch
1 Pkg. weiße Schokoladeglasur
Kokosflocken zum Bestreuen





Zubereitung:
  • Eier in Eiklar und Dotter trennen
  • Eiklar zu Schnee schlagen und mit 50 g Zucker ausschlagen
  • Butter und weiße Schokolade über Wasserdampf schmelzen
  • Dotter mit dem restlichen Staubzucker und dem Vanillezucker schaumig rühren und anschließend die Schoko-Butter-Mischung unterrühren - gut mixen
  • Mehl, Backpulver und Kokosflocken miteinander vermischen und abwechselnd mit der Kokosmilch unter die Masse rühren
  • Zuletzt den steif geschlagenen Schnee unterheben
  • Teig in eine gefettete und bemehlte Gugelhupf-Form einfüllen und bei 180 ° im vorgeheizten Backrohr ca. 50 Minuten backen
  • Nach dem Auskühlen mit weißer Schokoladeglasur überziehen und mit Kokosflocken bestreuen 



















Kommentare:

  1. Na, der sieht ja mal toll aus! Lecker!

    Liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für dieses nette Kompliment :-)!

      Glg. Kathrin

      Löschen
  2. Das klingt sehr gut, liebe Kathrin! Gugelhupf´s (Gugelhüpfe??) sind einfach zu jeder Zeit passend.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Renate!

      Ich und die vielen Gugelhüpfe(r?) .... Ja, ich finde auch dass ein Gugelhupf immer passt ! Schnelll gemacht und unkompliziert ohne viel Schnickschnack - aber trotzdem ganz lecker und von den meisten geliebt!

      Glg, Kathrin

      Löschen
  3. Ohhja! Das klingt lecker!!! War Samstag im Asialaden...als hätt ich gewusst und habe eine extragroße Tüte Kokosflocken gekauft :-) ...und das Geschirr....so klasse, auch das grüne im Post davor!!! Tolle Fotos!! LG, Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvia!

      Kann ich dir wärmstens zum Probieren empfehlen - ist sehr saftig und schmackhaft!

      Bei schönem Geschirr kann ich kaum widerstehen - mein Mann schüttelt oftmals nur den Kopf - aber zwischenzeitlich hat er sich wohl oder übel damit abgefunden, dass ich dann und wann mal wieder was anschleppe! Dieses Service habe ich auf dem Flohmarkt ergattert - noch dazu überaus preisgünstig (juhu!)!

      Herzliche Grüsse!

      Kathrin

      Löschen

 
© Design by Neat Design Corner