HEIDELBEER-CHEESECAKE

Zum Reinlegen lecker:  "Heidelbeer-Cheesecake"

Zutaten: 
Öl für die Form
100 g ganze Mandeln (ohne Haut)
250 g Vollkorn-Butterkekse 
100 g Butter
3 El + 100 g + 200 g Zucker
800 g Doppelrahmfrischkäse (zimmerwarm)
30 g + 1 El Speisestärke
3 Eier (Grösse "M")
1 Päckchen Vanillezucker
175 g Schlagsahne
1 Glas Heidelbeeren 




Boden einer Springform dünn mit Öl bestreichen. Mandeln grob hacken. Vollkorn-Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einer Teigrolle darüberfahren, bis die Kekse fein zerbröselt sind. Butter schmelzen. Mit Mandeln, Keksbröseln und 3 EL Zucker vermischen. In der Form zu einem Boden andrücken + 30 Min. kaltstellen.

2 Bahnen Alufolie kreuzweise auf die Arbeitsfläche geben, Springform in die Mitte stellen. Folien an der Außenwand der Form hochziehen, am oberen Rand umschlagen, andrücken und die Kuchenform auf diese Weise abdichten.

Backofen (E-Herd 175° C/Umluft: 150 °C) vorheizen. 
200 Gramm Frischkäse, 100 g Zucker und 30 g Stärke auf niederiger Stufe mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 3 Minuten verrühren. Dann den restl. Frischkäse unterrühren. Auf höchster Stufe 200 g Zucker einrühren. Eier trennen. Eigelb unter die Käsecreme rühren. Eiweiss steif schlagen + Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne steif schlagen. Eischnee + Sahne nacheinander unter die Creme rühren.

Käsecreme auf den Bröselboden streichen. Springform (26 cm Durchmesser) in eine mit heißem Wasser gefüllte ofenfeste Form stellen - idealerweise sollte die Springform ca. 2,5 cm hoch im Wasser stehen. Ca. 1 Stunde im heißen Ofack backen - wobei dann die Creme bei leichtem Rütteln an der Form kaum noch wackeln sollte. Kuchen dann im ausgeschalteten Ofen ca. 45 Minuten ruhen lassen. Mit Frischhaltefolie bedeckt mindestens 5 Stunden - idealerweise über Nacht, kalt stellen.

1 El Stärke mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren. Beeren mit Saft aufkochen - angerührte Stärke einrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen. Abkühlen lassen und auf dem Kuchen verteilen und erneut 1 Stunde kalt stellen.

Originalrezept "Lecker Bakery / Heft 01 2013"  www.lecker.de

Folgende Abänderungen vorgenommen:
Zucker reduziert, Vollkorn-Butterkekse verwendet (im Originalrezept: Shortbreads - bei uns auf dem Land nicht erhältlich - meine Nachfrage wurde mit einem ungläubigem: Hä? Nein, gibt' bei uns nicht.....quittiert). Frischkäse ebenfalls fettreduziert (45 % Fett sind ja auch nicht gerade wenig).

Das Rezept liest sich aufwendiger als es ist - aber es schmeckt einfach himmlisch!

Voila - das Ergebnis meiner Bemühungen!


Kochshooting

Kochshooting


Kommentare:

  1. Hallo Kathrin & liebe Blog-Kollegin aus dem Unterland ;-) !

    Freut mich sehr, hier jemanden aus der Umgebung zu treffen :-) !
    Von deinem Heidelbeer-Cheescake würde ich jetzt liebend gerne ein Stück kosten! Sieht unglaublich locker-lecker aus!
    Ich wünsch dir viel Freude beim Backen, Kochen und Bloggen!
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Renate!

      Vielen herzlichen Dank für Dein nettes Kommentar - hat mich total gefreut! Der Kuchen ist schon verspeist - sozusagen Ratzfatz zusammengefuttert. Ich werde ihn sicher nochmal machen und ein bisschen abwandeln - mal schauen was mir dann so einfällt.

      Übrigens - Ich meine sogar, dass wir uns auch persönlich kennen - ist zwar schon total lange her aber ich sag nur folgendes Stichwort: Hermine ist meine Schwester! Klingelt's?

      Dein Blog ist wunderbar - habe schon einiges davon ausprobiert! Mhm Mhm!
      (Gestern: 1001 Nacht-Sirup - freue mich heute schon auf den Prosecco - grins!)

      Liebe Grüße und vielleicht - falls du die Renni bist die ich meine - sieht man sich ja auch mal!

      glg. Kathrin

      Löschen
  2. p.s.: wo hast du bitte die LECKER bakery bekommen? hab sie von innsbruck bis wörgl nirgends gefunden :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nett, dass wir uns über Internet sozusagen wieder gefunden haben :-))!
      1000 Dank dass du mich in deine Blog-List aufgenommen hast - ist zwar momentan noch etwas spärlich bestückt - aber wir haben ja auch erst angefangen. .

      Ich habe die Lecker Bakery in Kufstein beim Pfeifen Scherz bekommen (Nähe Hervis) die haben dort über 3.000 Zeitschriften (zumindest machen's dafür Werbung) - ansonsten gibt's die Zeitung auch beim REWE in Kiefersfelden.

      Löschen

 
© Design by Neat Design Corner