LOVE IS ALL AROUND - HAPPY VALENTINE

FRUCHTIGE MOHNTORTE

Nachdem mein Schatz ein ziemlich "SÜSSER" in jeder Hinsicht ist - konnte ich nicht anders - eine Torte in Herzform sollte es diesmal werden. Beschämenderweise muss ich gestehen, dass diese herzförmige Tortenform zumindest auf dem Papier - schon einige Jährchen auf dem Buckel hat - trotzdem sie originalverpackt noch immer auf den großen Einsatz wartet......
Aber heute hat sie wirklich ihren ersten großen Auftritt - als wunderbar fruchtige Mohntorte!

Habe schon ein dickes Küsschen von meinen(m) Liebsten bekommen - das Leben ist schön!

Zutaten Teig:
100 g Butter
 50  g Zucker
 4    Eidotter
150 g geriebener Mohn
 70  g geriebene Nüsse
 4    Eiklar
 90  g Zucker

Zubereitung Teig:
Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren. Mohn, Nüsse und Zimt und den mit Zucker geschlagenen Schnee unterrühren. Bei 150 ° 1 Stunde im vorgeheizten Rohr backen lassen.

Zutaten Belag:
250 g Topfen
250 g Sauerrahm
250 g Schlagsahne (geschlagen)
100 g Staubzucker
Saft einer Zitrone
1 Vanillezucker
5 Blatt Gelatine

Zubereitung Belag:
Topfen, Sauerrahm, Staubzucker, Zitronensaft und Vanillezucker im Mixer verrühren. Gelatine (einweichen, ausdrücken - auflösen) untermischen. Dann die steifgeschlagene Sahne unterheben. Auf den gut ausgekühlten Tortenboden streichen und kalt stellen

Zutaten Glasur:
250 g Erdbeeren oder Himbeeren pürieren
1 EL Staubzucker dazugeben, 3 Blatt Gelatine (einweichen - ausdrücken - auflösen) dazugeben und dünn auf den Tortenbelag aufstreichen und nochmals kurz kühlstellen.

Danach steht dem Genuss nichts mehr im Wege!








Kochshooting


Kochshooting

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
© Design by Neat Design Corner