BLUMENKOHL (KARFIOL) MIT SENF-HONIG-SAUCE


Ganz was Gsund's mit wenig Kalorien!
LOW CARB.... denn der nächste Sommer kommt bestimmt!

100 ml Gemüsebrühe
1 EL braune Senfkörner
15 g frischer Ingwer
4 Frühlingszwiebeln
1/2 Bund glatte Petersilie
1 mittelgroßer Blumenkohl / Karfiol (ohne Strunk)
1 EL Honig
100 ml Sahne (ersatzweise Cremefine)
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 El Ghee

Brühe erhitzen, Senfkörner im Mörser zerquetschen und unter die Brühe rühren, ca. 10 Minuten quellen lassen. Inzwischen den Ingwer schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebel putzen und waschen. Das Weiße fein hacken, das Grüne in schmale Ringe schneiden. Die Blätter der Petersilie hacken.

Geputzten, gewaschenen Blumenkohl (Karfiol) bissfest garen. Inzwischen die Senfbrühe erhitzen, Honig und Sahne (Cremefine) einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen - die Brühe warm halten.

1 El Ghee (ersatzweise Butter/Margarine) im Wok heiß werden lassen. Ingwer und das weiße der Frühlingszwiebeln anbraten. Den gegarten Blumenkohl (Karfiol) dazugeben und unter Rühren 2 Minuten braten - etwas salzen, Frühlingszwiebelgrün dazugeben und 2 Minuten mitbraten.

Blumenkohl (Karfiol) anrichten und mit der Senf-Honig-Sauce übergießen und mit Petersilie bestreuen.

Quelle: Yoga Kochbuch / Bettina Matthaei - Anna Trökes



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
© Design by Neat Design Corner